Blausteiner Theatertage: Ein Festival als Vermächtnis

Liebe Freunde der Theaterei,

Helmut Pusch von der Südwestpresse Ulm berichtet zum Auftakt unserer 1. Blausteiner Theatertage. Bitte lesen sie selbst:

„Blaustein ist in diesen Jahren  zu einer echten Theaterstadt geworden, und das soll und wird auch künftig so bleiben. Wie ging noch mal der Spruch vom Aufhören, wenn’s am schönsten ist? Für Theaterei-Prinzipal Wolfgang Schukraft müsste man ihn eigentlich erweitern: wenn’s am schönsten ist und so viele Leute kommen wie nie zuvor. Denn wenn heute mit „Macho Man“ die Spielzeit im Theatereizelt beim Bad Blau endet, dann tut sie das mit einem Rekordergebnis. 5500 Besucher haben die 30 Aufführungen gesehen.“
>> weiterlesen (LINK)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s