Chaotisch unterwegs: Bonnie & Clyde

Liebe Freunde der Theaterei,

ein fabelhaftes neues Stück in unserem Spielplan: „Zwei wie Bonnie und Clyde … denn sie wissen nicht, wo sie sind!“ von Sabine Misiorny und Tom Müller. Ein Komödienhit, der die Theaterbühnen nicht nur im Inland stürmte. Es ist die köstliche Geschichte des Gaunerpärchens Chantal und Manni (gespielt von Celia Endlicher und Richard Aigner), das kein Geld, aber große Träume hat. Um diese Träume zu finanzieren, knacken die beiden Hobbyganoven eine Bank – vielmehr versuchen sie es. Aber leider spielen Bonnies Naivität und Clydes übergroßes Ego ihnen einen Streich nach dem anderen. Mal finden sie die Bank nicht, mal geht ihnen auf dem Weg zum Coup das Benzin aus.
Celia Endlicher spielt die verschusselte Möchtegern-Ganovin Chantal in herzerwärmender Art. Sie werden diese Figur, die bei aller komödiantischen Quirligkeit sehr menschlich und sympathisch ist, nicht mehr vergessen. Nicht weniger eindrücklich aber auch Richard Aigners Manni, der im größten Chaos immer noch versucht, die Ruhe zu bewahren. Dabei wäre es so naheliegend, aufgrund all der Patzer und Pleiten mal ordentlich aus der Haut zu fahren …!

Verpassen Sie dieses schöne Stück in der schwungvollen Inszenierung von Marion Weidenfeld nicht!
Spieltermine finden Sie hier: LINK. Wir freuen uns auf Sie in der Theaterei Herrlingen.

>> Zur Kartenreservierung
>> Zum Spielplan

Herzliches Lachen wünscht Ihnen
Ihr
Theaterei-Prinzipal Wolfgang Schukraft

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s